pädagogisches ziel




 



 


Herzlich willkommen in der Schmetterlingsburg !

LIEBE ELTERN !

 

MEIN NAME IST MONIKA VAN DER HEYDEN. MIT MEINEM KINDERFAHRRAD UNTERNEHMEN WIR VIELE KLEINE UND AUCH GRÖSSERE AUSFLÜGE IN DIE NATUR. UNSERE SAFARI GEHT ZU DEN UMLIEGENDEN SPIELPLÄTZEN;ODER ZUM BAUERNLADEN , UM DORT FRISCHES GEMÜSE ZU KAUFEN.AUCH FAHREN WIR GERNE DIE PONYS UND HÜHNER BESUCHEN .WENN DANN NOCH EIN KIND VOM KINDERGARTEN ABGEHOLT WIRD;IST DIE FREUDE  GROSS.JEDEN TAG GIBT ES ETWAS NEUES ZU ENTDECKEN;DENN AM LIEBSTEN SIND WIR IN DER NATUR UNTERWEGS.

 

VIEL VERGNÜGEN NUN BEIM STÖBERN AUF MEINER HOMEPAGE :-) 

Das erste Gespräch..

 

Für mich zählt das Miteinander! Es ist sehr wichtig das sie als Eltern zu mir als Tagespflegeperson Vertrauen aufbauen.Dazu gehört das Kennenlernen zwischen ihnen als Eltern,ihrem Kind und mir.Die erste Begegnung sollte mit beiden Elternteilen und dem Kind bei mir erfolgen,um alle Fragen zu klären die ihnen und mir wichtig sind.

Bitte bringen sie daher bei unseren ersten Treffen Zeit mit.

 

 

Wer braucht eine Tagesmutter?

 

  • Alleinerziehende
  • Berufstätige Eltern
  • Eltern ,deren Familien nicht in der Umgebung wohnen
  • Mütter die sich eine Auszeit gönnen und auch mal was für sich tun wollen

 

       

Aufgaben einer Tagesmutter

  • Betreuung
  • Erziehung
  • Förderung
  • Bildung
  • Verantwortung
  • Aufsichtspflicht
  • Qualifizierungskurse
  • Erste-Hilfe-Kurs am Kleinkind und Säugling
  • Überprüfung durch das Jugendamt
  • Pflegeerlaubnis